E-Zigaretten Rechner

Rauchen gegen Dampfen: Einsparungsrechner

E-Zigaretten Tools & Rechner News

Unser E-Zigaretten-Rechner ist einfach zu bedienen und kann Ihnen in Sekundenschnelle genau sagen, wie viel Sie für ihre E-Zigarette und E-Liquid ausgeben.

Immer mehr Raucher steigen vor allem wegen der hohen Kosten von Zigaretten auf E-Zigaretten um. Was kosten E-Zigaretten? Lassen sich durch E-Zigaretten Kosten sparen?  Kann man durch selber mischen von E-Liquid Geld sparen? Dieser Rechner beantwortet dir diese Fragen.

1. Berechnen Sie wie viel Geld Sie einsparen könnten (Zigarette vs. E-Zigarette)

Die finanziellen Kosten des Rauchens

Um die Kosten zu ermitteln, nahmen wir die durchschnittliche Anzahl der pro Tag gerauchten Zigaretten mit 15 an. Um auf der konservativen Seite zu bleiben, nahmen wir die Kosten für Zigaretten mit 5€ an.

Die Kosten pro Jahr belaufen sich auf 1.350€ pro Jahr. Angenommen, ein Raucher ist 25 Jahre alt, könnten sich die Ausgaben im Laufe seines Lebens auf 74.250€ belaufen. Das reicht, um einen Sportwagen zu kaufen!

Aber was ist, wenn man nicht auf Nikotin verzichten kann? Hier ist, was Sie sparen können, wenn Sie zur E-Zigarette und zum Dampfen wechseln....

Natürlich wollen viele Raucher mit dem Rauchen aufhören, konnten es aber noch nicht. Aber wenn man auf Dampfen umsteigt, kann man trotzdem massiv sparen.

Der Preis basiert auf 3x 10ml E-Liquid Flaschen pro Woche, unter der Annahme, dass eine Flasche 3.99€ kostet. Diese Menge sollte jemanden ausreichen , der 15 Zigaretten pro Tag raucht. Die Berechnungen gehen von einer durchschnittlichen Nutzung und der Verwendung eines E-Cig-Grundmodells aus - wie jeder fortgeschrittene Dampfer Ihnen sagen wird, können die Kosten schnell steigen, wenn Sie Top-End-Modelle mit hoher Leistung verwenden.

  • Zigaretten Kosten (Jährlich/ Lebensdauer): 1.350€/ 74.250€
  • E-Zigaretten Kosten (Jährlich/ Lebensdauer): 574€/ 31.600€
  • Ersparnis (Jährlich/ Lebensdauer): 776€/ 42.650€

Wer seine Kosten und Einsparungen beim Wechsel zur E-Zigarette noch genauer berechnen möchte kann unseren nachfolgenden Rechner benutzen:

Aber was ist, wenn mir die Kosten der E-Liquids zu hoch sind? Hier ist, was Sie sparen können, wenn Sie ihr E-Liquid selber mischen....

Einer der wenigen Nachteile von Dampfen bzw. E-Zigaretten sind die Kosten von E-Liquids. Wenn Sie ein Sub-Ohm-Setup verwenden, können Sie problemlos 10 ml an einem Tag verdampfen. Diese Kosten können sich schnell addieren, besonders wenn Sie ein Fan von Premiummarken sind. Und oft sind Ihre Vorräte an Liquid begrenzt. Und können auch nicht schnell nachgekauft werden, wenn der Lieblings-Liquid-Shop geschlossen hat. Keine Sorge, für diese Probleme gibt es eine Lösung: Mach dein eigenes E-Liquid. Die Kosten für ihr DIY-E-Liquid können Sie hier berechnen.

 

Erfahre mehr über: E-Liquid selber mischen (DIY): Ein Anfänger Guide

Summary
Review Datum
Reviewed Artikel
E-Zigarette Sparen Rechner
Autor Rating
51star1star1star1star1star
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Marko ist Angestellter und Vater aus Deutschland. Er hat 2012 mit dem Rauchen aufgehört und verbringt seine Zeit damit, über die Ideologie des Dampfens zu schreiben. Er ist der festen Überzeugung, dass Raucher über die Fakten von Tabakschäden ohne Angstvorstellung informiert werden sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.