Lass uns dein Führer sein , Yoga Hosen zu finden, die passen und atmen bis zur Savasana, . Wir verglichen die Top 75 Modelle und wählten die 6 besten Yoga-Hosen aus. Unsere Experten verstehen, dass falsche Hosen ein Fluch für jede Asana sein können, während die richtigen Yoga-Hosen es erlauben, sich ganz auf die Übung zu konzentrieren.  Yogis und Newcomer finden hier gleichermaßen, die passende Yoga-Hose, die es ihnen erlaubt die ihre Übungen entspannt durchzuführen.
 #1#2#3#4#5#6
Modell
Herren Yogahose Goa (48, schwarz)
Ultrasport Damen Yogahose Balance - Yoga Pants lang & warm - Sport & Wellness Hose für Pilates, Fitness Training & Gym - Trainingshose mit Stulpen, Schwarz, M
leggings Frauen Joggings hose Legging damen grau Tights Running Zuhause Figur YOGA Gym XL
BeautyWill Haremshose/Yogahose/Jogginghose/Yoga Pilates Hosen/Yoga pants Hose für Damen - für Sport und Training aus 95% Modal M, Weiss
YR.Lover Damen Schlank Lange Active Yoga Running Hosen Workout Leggings,grau/schwarz,S/M
Preis
EUR 39,95
EUR 26,29
EUR 11,99
---
EUR 8,99
Kundenbewertung
4.8 von 5 Sternen
(47 Bewertungen)
4.5 von 5 Sternen
(15 Bewertungen)
4.4 von 5 Sternen
(279 Bewertungen)
4.8 von 5 Sternen
(77 Bewertungen)
3.7 von 5 Sternen
(100 Bewertungen)

Wie wählt man die besten Yoga-Hosen

Neu bei Yoga? Ein Veteran der Praxis? Egal dein Erfahrungsniveau oder deine Fähigkeit, wir sind hier, um dich durch den Prozess zu führen, der zu einer empfohlenen Kaufentscheidung führt. Um zu optimieren, was Sie aus Ihrer Yoga-Hose, ist es zwingend notwendig, um das Paar, das am besten passt Ihnen Ihre bevorzugte Art der Praxis. Unsere Experten Tester und Autoren haben jahrzehntelange Erfahrung in der Praxis und Lehre viele Arten von Yoga, aber auch sie holten neue Kenntnisse über Yoga-Bekleidung während der Kopf-an-Kopf-Test-Prozess. Seien Sie sicher, überprüfen Sie unsere volle Überprüfung, um zu sehen, wie die zehn Modelle, die wir für Hunderte von Stunden, die gegeneinander gestapelt wurden, getestet wurden. Lesen Sie weiter in diesem Artikel, aber für Tipps und Überlegungen für die Herstellung Ihrer nächsten Yoga Hose Kauf Entscheidung, wie wir führen Sie durch verschiedene Stile, Materialien, Designs und Funktionen, die Sie vielleicht wollen (und einige nicht!).

Länge & Stil

Die erste Überlegung, die Sie bei der Auswahl eines Paares machen müssen, ist, welche Länge und Stil am besten für Sie und die Art von Yoga Sie üben. Niemand will, dass ihre Posen von ihrer Kleidung behindert werden, noch wollen sie etwas tragen, das schmeichelhaft oder unangenehm ist.

Volle Länge gegen Capri

Wir haben auch drei Capri-Längen-Modelle in dieser Bewertung. Capris endet irgendwo unter dem Knie bis Mitte-Kalb, oder um eine 19-20 Zoll-Beinnaht. Wieder, ob Sie es vorziehen, in einer langen Hose vs ein Capri oder sogar ein kurzes zu üben ist eine Frage der persönlichen Vorliebe, sowie das Klima, in dem Sie leben und die Art des Yoga Sie üben. Hot Yoga Praktiker tragen oft so wenig wie möglich in ihren beheizten Studios, während Sie nicht verlassen Ihr Haus in Shorts oder Capris in der Mitte des Winters im Nordosten. Alle Capri-Modelle, die wir getestet haben, sind in voller Länge erhältlich.

Straight or Flared Bein gegen Leggings

Manche Leute denken, ihre Beine sehen seltsam oder kurz in Leggings und bevorzugen das Aussehen von gerade geschnittenen oder aufgeweiteten Beinen. Andere bevorzugen das Gefühl von Leggings während anstrengenden Klassen, da es weniger Material umklappt. Dennoch, andere mögen in Leggings üben, aber füllte Beine tragen, wenn sie Besorgungen machen oder um das Haus herumlaufen. Während Sie sich wahrscheinlich schon entschieden haben, welche Art und Weise Ihre Vorlieben liegen, fühlen wir uns wie es einige gute Punkte für beide Optionen gibt, und wir haben viele von jedem Stil in unserem Köcher der Yoga-Hose. Wir wählten eine Vielzahl von Stilen für diese Bewertung und getestet drei Boot Cut / Flared Bein und vier Leggings. Allerdings kommen viele dieser Modelle in einen anderen Schnitt, das ist eine gute Nachricht für uns alle! Wenn es um die Art der Praxis geht, die Sie tun, haben Sie einige Tipps für den Kauf des perfekten Paares, um zu ergänzen, welche Stil Sie bevorzugen.

Sanfte Hatha oder Yin

Wenn Sie lieber Ihre Yoga ruhig und sanft, dann sind sie und sie sind ihre ersten Prioritäten in einem Paar. Suchen Sie nach lockeren Schnitten, voller Länge und weichen Materialien (inkl Baumwolle oder Baumwoll-Mischungen). Wir mochten die weichen jenseits von Yoga Spacedye Long Legging und Prana Audrey Modelle für diese Art der Praxis. Wenn du eine Pose wie Pigeon Pose für fünf Minuten hältst, willst du etwas, das sich nicht in Oberschenkeln und Hüften beschränkt oder verengt.

Basis Yoga

Wenn Sie üben "Level 1" Typ Klassen mit einer Vielzahl von Posen aber nichts zu anspruchsvoll oder schwierig, dann jede Bein-Design ist wahrscheinlich gut. Modelle wie die Soybu Killer Caboose Pant und Lucy Perfect Core Pant, mit ihren gerade geschnittenen / flackernden Beinen, sind gute Optionen zur Auswahl. Die Alo-Göttin Ribbed Legging ist eine nette Wahl für diejenigen, die einen legging Stil als eine Hose bevorzugen.

Vinyasa, Ashtanga oder andere kräftige Stile

Bei der Durchführung eines Dutzend oder mehr Sun Salutations und ein Vinyasa zwischen jeder Pose, wollen Sie ein Paar, das gestrafft und atmungsaktiv ist. Suchen Sie nach Leggings, die leicht und atmungsaktiv sind, wie das Lucy Studio Hatha Capri Legging, 90 Grad von Reflex Power Flex oder Lululemon Wunder Under Crop III. Wenn Sie das Aussehen und das Gefühl von Leggings nicht mögen, dann ist ein gerade geschnittenes Modell wie das Prana Audrey auch eine gute Wahl.

Hot Yoga

Wenn du dein Yoga extra verschwitzt und heiß magst, dann musst du dich zum Erfolg anziehen, und meistens ist weniger mehr. Suchen Sie nach kürzeren capris oder "Beute" Shorts, die Ihrer Haut ihre maximale Gelegenheit zum Atmen geben. Einige der Modelle, die wir getestet haben, haben kurze Optionen, wie die Onzie Side String Short oder die Prana Audrey Short. Wenn du es vorziehst, mehr als in der Klasse zu bleiben, wirst du am liebsten mit der Onzie Capri Hose sein. Sie sind so leicht, dass Sie kaum merken, dass Sie sie tragen. Die Teeki Hot Pant ist eine ausgezeichnete Wahl für beheizte Yoga und Pilates Klassen auch.

Materialien

Es gibt drei Optionen, wenn es darum geht, die Arten von Materialien Yoga Hose sind mit: Baumwolle, Kunststoffe und Baumwolle-synthetischen Mischungen gemacht. Es gibt Vor-und Nachteile zu jedem.

Baumwolle

Baumwolle gilt als "natürliche Faser", da sie angebaut wird und nicht aus Kunststoff wie synthetischen Materialien hergestellt wird. Eigenschaften:
  • Weiches Gefühl
  • Beständig gegen Pilling
  • Schuppen Pillen, wenn sie sich bilden Feuchtigkeitsaufnahme
  •         Nicht so atmungsaktiv wie Kunststoffe Anfällig für verblassen

Synthetik

Es gibt viele verschiedene synthetische Fasern, die in Yogahosen verwendet werden. Die häufigsten sind Polyester, Nylon und Spandex. Sie können Begriffe wie "Lycra" Spandex oder "Supplex" Nylon sehen, die Marken eines bestimmten Typs dieses Stoffes sind. Synthetische Materialien sind bekannt für ihre:
  • Feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften
  • Neigung zum Pillen
  • Formbeibehaltung
  • Starker Geruch nach dem Schwitzen in ihnen Nicht so weich wie Baumwolle gegen die Haut

Baumwoll-Synthetische Mischungen

Nach dem Lesen der oben genannten Listen, werden Sie feststellen, dass es positive und negative Attribute für jeden Stoff. Wir lieben ein Paar, das das weiche Gefühl von Baumwolle mit dem Feuchtigkeitstransport und den atmungsaktiven Eigenschaften von Synthetik ohne Stink oder Pillen kombiniert! Leider, bei der Kombination der beiden in Baumwolle / synthetischen Mischungen, Sie am Ende mit ein bisschen von allem. Während wir in der Vergangenheit Baumwoll-Synthetik-Mischungen getestet haben, haben wir sie dieses Mal aus der Rezension gelassen, da wir noch ein Paar finden, das gut funktioniert. Material Engineering ist jedoch stetig zu verbessern, also wer weiß, was die Zukunft dieser Mischungen hält, aber in der Zwischenzeit ist die beste Option synthetisch.

Warum ist das Beste am besten?

Wenn Sie irgendeinen Ausdauersportler oder Bergsteiger betrachten, werden Sie feststellen, dass ihre Ausrüstung typischerweise alle synthetisch ist. Cotton Kills ist sogar eine beliebte Phrase. Während wir uns keine Sorgen um ein Paar Baumwoll-Yogahosen machen müssen, die die Ursache für unseren Untergang in einem Yogastudio sind (das Headstand du versuchst, ohne ordnungsgemäße Ausrichtung ist es wahrscheinlicher, es zu tun!), Können wir viel lernen extreme Athleten darüber, was die besten Performance-Stoffe zu tragen sind.

Eigenschaften

Die Hersteller verleihen ihren Yoga-Hosen unterschiedliche Eigenschaften, von denen wir einige mögen und einige davon nicht.

Zwickel

Zwickel sind dreieckige oder diamantförmige Einsätze, die in den Schritt genäht sind. Ein Zwickeleinsatz lindert das Problem, einen einzigen Druckpunkt zu haben, an dem vier Nähte zusammenlaufen (genau dort, wo man es nicht will) und es hilft auch, den Stress um die Gabelung zu zerstreuen, was deine Yogahose noch haltbarer macht. Während alle Modelle, die wir getestet haben, Zwickel haben, variieren sie in ihrem Design. Einige verwenden das gleiche Material wie der Rest der Hose, und andere bieten eine zusätzliche Schicht von Material für diejenigen, die lieber ohne Unterwäsche gehen. Einige sind diamantförmig und andere sind dreieckig, aber wir konnten den Unterschied zwischen den beiden nicht erkennen. Unabhängig von der verwendeten Material oder Form, wollen Sie ein Paar, das einen Zwickel hat, sowohl für Ihren Komfort und Bewegungsbereich. Seien Sie sicher, diesen Bereich zu überprüfen, bevor Sie Ihr folgendes Paar kaufen, oder überprüfen Sie die specs, wenn on-line-Einkaufen. Während die meisten Modelle mit ihnen in diesen Tagen gemacht werden, werden Sie unangenehm sein, wenn Sie am Ende mit einem Paar, das nicht ein hat.

Schlüsseltaschen

Warum haben Yogahosen Schlüsseltaschen? Wer will bei dem Biegen und Falten wie ein Brezel etwas in ihrem Bund halten? Wir haben uns diese Frage wiederholt während unseres Testprozesses gestellt und können uns nicht mit einer guten Antwort kommen. Sicher, es gibt Szenarien, wo eine Schlüsseltasche schön ist: Du legst deinen Hausschlüssel hinein, wenn du gehst, um den Hund zu gehen; Du bleibst in einem Hotel und brauchst irgendwo, um die Schlüsselkarte deines Zimmers zu halten, wenn du in der Turnhalle trainierst. Du schlägst in den Laden und will einen $ 20 in deiner Tasche rutschen. Was diese alle gemeinsam haben ist, dass sie nichts mit Yoga zu tun haben! Nun, das wäre noch nicht eine große Sache, wenn alle Schlüsseltaschen dezent und leicht zu ignorieren waren. Wir haben die 90 Grad von Reflex Power Flex Leggings für Wochen vor der Erkenntnis, dass sie eine Schlüsseltasche haben. Aber andere Modelle, wie die Soybu Killer Caboose Pant, haben eine sperrige und unbequeme. Es sei denn, du denkst, du brauchst diese Funktion, wir würden es ggf. überspringen.

Farben und Drucke

Wenn du wie wir bist, bist du langweilig, das gleiche Paar schwarze Leggings an Yoga-Klasse Tag und Tag zu tragen. Fun Farben und Muster geben uns eine Chance, ein wenig Individualität und Stil in der Klasse auszudrücken, und / oder tragen sie für andere Dinge neben Yoga. Doch durch unsere Test-Prozess, entdeckten wir den Grund, warum schwarz ist so eine beliebte Farbe, wenn es um Yoga-Hosen kommt - es maskiert alle Anzeichen von Schweiß! Wir haben alle das Mädchen in der Klasse gesehen, das aussieht, als würde sie sich am Ende davon befreien. Sie sind wahrscheinlich genauso verschwitzt wie ihr, also was ist der Unterschied? Sie tragen schwarze Leggings und sie hat graue, und das graue Material hat sich verdunkelt. Es ist nicht ihre Schuld; es ist die Hose! Während alle farbigen Hosen, die wir in dieser Rezension ausprobierten, die Farbe zu einem gewissen Grad veränderten, wenn nass, die graue Hose waren die Straftäter aus irgendeinem Grund. Halten Sie das im Auge, vor allem, wenn Sie eine kräftige Praxis haben oder wissen, dass Sie viel schwitzen. Wenn du es tust, ist die Onzie Capri Pant der Weg zu gehen. Es ändert niemals den Farbton, wenn nass ist, und wir haben fast ein halbes Dutzend verschiedene Drucke von ihnen in unserem Schrank, um diese Aussage zu bestätigen

Naht

Die Hersteller werden manchmal zu den Beinen und hinten fressende Details hinzufügen, um bestimmte Bereiche zu akzentuieren. Wir mochten die Wirkung auf die Soybu Killer Caboose Pant. Es gab eine schöne Gestaltung zu unserem Heck, und fühlte sich nicht zu unangenehm oder hinterließ Markierungen auf unserer Haut. Das ist bekannt, dass es passiert ist, also halten Sie das im Auge, wenn Sie auf ein Paar mit vielen Nähten und Darts versuchen.

Bund und Aufstieg

Komplizierte Taillenbänder oder Roll-up-Tops sind ein Weg Hersteller versuchen, einige Stil-Elemente, um ihre Designs hinzufügen, aber seien Sie vorsichtig, dass es nicht zu viel extra Material um die Taille. Es könnte bündeln und in den Weg von Ihrem Paschimottanasana (Sitzplatz Vorwärts Bend) oder Padahastasana (Standing Forward Bend). Plainer ist in diesem Fall besser. Sie wollen einen breiten Bund, der direkt über Ihren Mittelteil sitzt. Wenn es zu niedrig sitzt, werden Sie alle in Downward Facing Dog und / oder erleben Sie die "Muffin Top" Problem.

Abschließende Gedanken

Da die Popularität von Yoga und der Yoga-Bekleidungsindustrie wächst, ist es einfach, sich in der Mode-Aspekt der Praxis gefangen zu bekommen. Letztlich geht es bei Yoga darum, das wahre Selbst zu erleben, unabhängig davon, was Sie haben, und die Befreiung aus dem Zyklus der Geburt und des Todes zu erreichen. Obwohl es nicht schaden kann, OHMazing zu sehen, während dabei.  
Kategorien: Frauen Kleidung