Katze an Kratzbaum gewöhnen

Katze an Kratzbaum gewöhnenKatze an Kratzbaum gewöhnen – Viele Katzenbesitzer kennen das Problem. Der alte Kratzbaum ist nicht mehr der schönste und wurde über die Jahre durch das ständige kratzen, krallen wetzen und toben stark in Mitleidenschaft gezogen. Ein neuer Kratzbaum ist schnell ausgesucht und aufgebaut aber die Samtpfoten meiden den neuen Katzenkratzbaum und lassen diesen links liegen. Was beachtet werden sollte wenn ein neuer Kratzbaum gekauft und aufgestellt werden soll, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Katze an Kratzbaum gewöhnen – Hilfreiche Tipps

Katzen können verstört reagieren wenn ihr geliebter Kratzbaum von einem Tag auf den anderen Tag nicht mehr da ist. Veränderungen in ihrem gewohnten Revier mag keine Katze. Daher sollte niemals der alte Kratzbaum auf den Müll geworfen werden und der neue Kratzbaum aufgebaut werden. Der Katze muss Zeit gegeben werden sich an den neuen Kratzbaum zu gewöhnen aber gleichzeigt noch die Möglichkeit gegeben werden sich auf ihren alten Kratzbaum zurückzuziehen.

Der neue Kratzbaum kann mit allerhand Hilfsmittel der Katze im wahrsten sinne des Wortes schmackhaft gemacht werden.

  1. Verstecke Leckerlis auf den neuen Kratzbaum. Dies fordert den Entdeckersinn deiner Katze
  2. Sprühe den neuen Kratzbaum mit Katzenminze ein

Sei nicht zu ungeduldig mit der Umgewöhnung des Kratzbaumes. Katzen brauchen Zeit sich an den neuen Kratzbaum zu gewöhnen. Es ist auch nicht hilfreich mit der Brechstange der Katze den Kratzbaum schmackhaft zu machen. So sollte auch das ständige umlegen der Katze vom alten Kratzbaum auf den neuen Kratzbaum vermieden werden. Katzen sind Individuen und haben ihren eignen Kopf.

Bei Katzen die sehr sensibel sind und schlecht mit Veränderung in ihrem Revier zurechtkommen und dies durch deutliche Proteste (z.B. Pinkeln) kenntlich machen, sollte rechtzeitig mit der Umgewöhnung begonnen werden und nicht erst wenn der alte Kratzbaum zusammengebrochen ist.

Kuscheldecken oder Kuschelkissen vom alten Kratzbaum sollten in den neuen Kratzbaum integriert werden. Tipp: Kaufe schon vor dem eigentlichen neuen Kratzbaum Kauf eine Kuscheldecke oder Kuschelkissen und platziere diese noch im oder auf dem alten Kratzbaum. So kann sich die Katze noch in gewohnter Umgebung an das neue Utensil gewöhnen.

Katze an Kratzbaum gewöhnen – Wie lange dauert die Eingewöhnung?

Jede Katze ist einzigartig und hat ihren eigenen Kopf und Charakter. Daher ist es schwierig zu sagen wie lange es dauert bis sich die Katze an den neuen Kratzbaum gewöhnt hat. Da Katzen von Natur aus meistens Neugierig sind, wird vermutlich nach und nach der neue Kratzbaum erkundet und in Beschlag genommen.

Katze an Kratzbaum gewöhnen – Alten Kratzbaum entfernen

Auch wenn es schwer fällt, da zwei Kratzbäume doppelt soviel Platz im Haushalt beanspruchen. Bauen sie den alten Kratzbaum nicht sofort ab, sondern geben sie der Katze Zeit sich an den neuen Kratzbaum zu gewöhnen. Wenn dies geschafft ist, bauen sie den Kratzbaum nicht heimlich ab, sondern bauen sie diesen in der Gegenwart der Katze ab. So weiß sie gleich was Sache ist.